Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Benutzer Sterne für Mitgliedschaft


    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    17
    Renommee-Modifikator
    0

    Polini 70ccm Sport abstimmen

    Hallo,
    Kurz zum Setup:
    Piaggio Nrg mc 2 Lc
    Polini Sport 70ccm
    Polini High speed Vario (5Gr)
    Polini Scooter Team 2 Auspuff
    Metrakit Kupplung mit Polini Speed Bell Glocke
    Schräg verbauter 17,5 Dellorto Vergaser
    Orginal Luftfilter (Orginal Luftfliter Matte)
    Getriebe Orginal

    NAchdem EInfahren von 550 Km habe ich den Polini AUspuff wieder drauf getan,und mit 5 Gr abgestimmt.
    Zuvor hatte ich diesen Stage 6 19 Phbg Dellorto Vergaser drauf gehabt, Nebendüse ist eine 60er verbaut,Hauptdüse 70. Er stotterte dauernd im untern Bereich Düsen habe ich von 65 -75 durch probiert, NAdelclip alle ausprobiert.Kein erfolg.
    Stotterte dauerd beim Gas geben, Anzug war eher Mässig.
    Also habe ich den 17,5 Dellorto Vergaser eingebaut Nebendüse ist eine 60er Hauptdüse 68 NAdelclip in die letzte Stufe von unten.
    Auch da stottert er leicht aber nicht mehr so extrem wie beim 19 er Vergaser, mit einer 66 Hauptdüse stottert er nur noch.
    Momentan stottert er nur leicht im unteren Bereich zieht eher mässig durch im Anzug, und dreht absolut nicht aus.
    Gegendruckfeder habe ich eine weisse Feder verstärkt von Malossi ausprobiert und die Polini Evo Slider 60 %
    ergebnis erfolglos.
    Ich komme mit dem Setup höchstens auf 80-90 drüber nicht.Das Kerzenbild ist Rehbraun.
    Ich vermute auf eine stärkere Gegendruckfeder nur welche soll ich nehmen?
    Damals hatte ich die silberne von Polini drin gehabt, die habt ihr glaube ich nicht.

    Zu erwähnen der 19 Stage 6 Dellorto Vergaser ist so ein universeller Vergaser, den ich gerne gegen 19er Malossi austauschen möchte den ihr im Shop anbietet.
    Den Stage 6 Vergaser trete ich in die Tonne da er von der Abbildung erheblich abweicht vermutlich deswegen Probleme macht.Überall sind anschlüsse vorhanden, eine Abstimmset für Nadeln und Nebendüsen waren auch nicht dabei. Schade um die 80€

  2. #2
    Administrator Sterne für Mitgliedschaft

    Avatar von Scooter-ProSports Forum Team
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    199
    Renommee-Modifikator
    10
    Hi,

    was passiert denn genau, wenn man bei dem 17,5mm Vergaser eine noch größere Düse verbaut, z.B. eine 75er ?
    __________________

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Forum Team von
    Scooter-ProSports

    Join Facebook: https://www.facebook.de/Scooter.ProSports

    Join Youtube: https://www.youtube.com/user/ScooterProSports

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Sterne für Mitgliedschaft


    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    17
    Renommee-Modifikator
    0
    Hallo,
    da stottert er im mittleren Drehzahl bereich,was ich komisch finde.Anfahren ist auch so ne Sache.Der Keilriemen rutsch nicht durch aber er hängt so bis ca 20 km/h dann dreht er bis ca 60 - 70 Kmh und bei 80 85 km h ist dann Schluss.
    Zeichen das er ausdreht sind nicht vorhanden.

    Irgendwo ist der Wurm drin.
    Könnt ihr vielleicht Anhaltspunkt geben wie ihr eueren Vergaser abstimmt, Nadelclip, Düse ect.

    Das Komische ist, ich fuhr in der Einfahrtszeit mit dem 19er Vergaser und Orginal Pott,Abgestimmt habe ich mit 6,8 gr und die weiss verstärkte Malossi feder, wenn ich dort 6 gr rein gemacht hätte würde er sauber laufen.Unten rum wie auch oben.
    Hab das gemerkt als ich mal nach 500 km den GasHahn auf gemacht habe, hatte zwar loch drin gehabt durch das es eine leichte Steigung Bergab war hatte er es gepackt und hatte 115 Km/h auf dem Tacho und hat ausgedreht.

    Was soll ich noch versuchen?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •