Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Neuer Benutzer Sterne für Mitgliedschaft

    Registriert seit
    22.06.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Problem Peugeot Geopolis 125 Tecnigas 4Scoot

    Hallo liebes Scooter-ProSports-Team,
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe mir den Tecnigas 4Scoot verbaut, und seitdem zieht der Roller nicht mehr richtig und kommt auch nicht auf Topspeed.
    Ich habe einen 2007er Peugeot geopolis 125RS, zusätzlich verbaut die Malossi MultiVar 2000 mit (jetzt) 9gr Gewichten und gelben Malossi Kupplungsfedern, sonst alles Original.
    Mit dem Serienauspuff, 10gr Gewichten und den gelben Kullus lief der Roller astrein, seit dem Auspuff-anbau leider nicht mehr.
    Eventuell kann mir jemand sagen wo mein Problem liegt?!
    Vielen Dank schonmal und Grüße,
    Denis

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Sterne für Mitgliedschaft

    Registriert seit
    22.06.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0
    Keiner hier der nen Tip hat?!

  3. #3
    Administrator Sterne für Mitgliedschaft

    Avatar von Scooter-ProSports Forum Team
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    199
    Renommee-Modifikator
    10
    Hallo,

    dies kann unterschiedliche Gründe haben. Sind die Gewichte eventuell zu schwer ? Ist der Vergaser korrekt abgestimmt?
    __________________

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Forum Team von
    Scooter-ProSports

    Join Facebook: https://www.facebook.de/Scooter.ProSports

    Join Youtube: https://www.youtube.com/user/ScooterProSports

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Sterne für Mitgliedschaft

    Registriert seit
    22.06.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0
    Danke für die Antwort.
    Aber genau das ist ja die Frage...
    Also Vergaser fällt raus, ist ein 4-Takt Einspritzer.
    Die Sache mit den Gewichten ist halt das große Thema:
    Ich weiß es nicht.
    Ich finde nirgends eine Empfehlung für den Auspuff, mit den 10gr. Gewichten in der MultiVar läuft er leider gar nicht gut, mit 9gr. War es meiner Meinung nach etwas besser, aber noch immer nicht gut.
    Ich möchte aber ungern nich leichtere Gewichte einbauen da ich mir um die Endgeschwindigkeit Sorgen mache :/
    Ich hätte alternativ noch 8gr. Gewichte, soll ich die mal versuchen mit dem 4Scoot?

  5. #5
    Administrator Sterne für Mitgliedschaft

    Avatar von Scooter-ProSports Forum Team
    Registriert seit
    01.01.2012
    Ort
    Köln
    Beiträge
    199
    Renommee-Modifikator
    10
    Für eine Probefahrt würden wir raten, die vorhandenen 8gr Gewichte mal einzubauen und schauen wie das Fahrzeug reagiert.
    Das hilft dann schonmal weiter.
    __________________

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Forum Team von
    Scooter-ProSports

    Join Facebook: https://www.facebook.de/Scooter.ProSports

    Join Youtube: https://www.youtube.com/user/ScooterProSports

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •