Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Benutzer Sterne für Mitgliedschaft


    Registriert seit
    04.02.2013
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Motor neu aufbauen

    habe mir einen kompletten Motor von einem Speedfighter 2 LC bj. 2004 mit den Kürzeln FL 1 B günstig geholt. So wie ausieht ist der Kolben und Zylinder hinüber.

    Möchte mir einen Ersatzmotor mit mehr Power bzw. Drehmoment aufbauen, mir geht es hauptsächlich um den Anzug und an 2ter Stelle Endgeschwindigtkeit. Umbau sollte unauffällig sein.

    Tipps für Zylinder, Kurbelwelle, Variomatic, Kupplung, Auspuff, Vergaser usw wäre ich sehr dankbar, würde mir auch ein 50er Zylinder reichen?

    Gruß siwa

  2. #2
    Neuer Benutzer Sterne für Mitgliedschaft


    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    Goslar
    Beiträge
    9
    Renommee-Modifikator
    0
    Ahoii,

    Also da würde ich sagen wen du im sport bereich bleibst kannst du die ori welle behalten.

    Zylinder: Malossi Sport 70ccm oder Dr.evo
    Auspuff: Zx-(r) oder stage 6 pro replica
    Vergaser: sollte ein 17,5er vergaser reichen und eine luftfiltereinlage von malossi o.ä.
    Vario: Malossi multivar 2000
    Kupplung Malossi Fly clutch o.ä.

    MfG

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •