Zylinder Polini Big Evolution 84 ccm - Minarelli Wasser - Yamaha Aerox - Nitro

Art.-Nr. PO1660112

 

Produktinformationen: "Zylinder Polini Big Evolution 84 ccm - Minarelli Wasser - Yamaha Aerox - Nitro"

Der völlig neu entwickelt, extrem leistungsstarke Polini Big Evolution Zylinder mit 84 ccm für Minarelli Motoren, wie Yamaha Aerox, ist deutlich an der eher runden Bauform, gegenüber dem quadratischen üblichen Erscheinungsbild, zu erkennen. Mit einer Bohrung von 52mm und einem Hubraum von fast 84 ccm erreicht dieser Polini Zylinder aus Aluminium mit einer superharter Chrom/Nicasil Beschichtung, 6 Überströmkanälen und zweikanaligem Auslaßsystem bei einer Verdichtung von 15:1 eine Leistung von etwa 28 PS. Damit ist der Polini Zylinder Big Evolution zurzeit einer der leistungsstärksten Zylinder in der BigBore Klasse.

Besonderheit beim Polini Zylinder Big Evolution 84 ccm:

Abweichend zu der üblichen Auspuffflanschbefestigung mit zwei Bolzen, wird bei der Polini Big Evolution Serie mit einem 3-fach verschraubbaren Flansch gearbeitet. Das bedeutet, dass der Polini Zylinder nur mit dem Polini Auspuff Big Evolution 94cc Auspuff (Art.-Nr.: PO2000289) montiert werden kann. Sollte die Verwendung eines anderen Auspuffs gewünscht sein, so muss der Flansch angepasst werden.

Lieferumfang Polini Zylinder Big Evolution 84 ccm:

Die Lieferung des Polini Zylinders erfolgt mit Zylinderkopf, Kolben, Dichtsatz, diverse Muttern und Stehbolzen. 

Polini Zylinder Big Evo 84 ccm einfahren:

Es ist empfehlenswert, in der Einfahrphase von etwa 250 km bei maximal Halbgas, darauf zu achten, daß die Elektroden der Zündkerze einen mittelbraunen Farbton haben. Die empfindlichen Aluminium Zylinder sind grundsätzlich vor starker Belastung warm zu fahren. Wir empfehlen eine NGK Zündkerze B11EGV Goldpalladium oder eine NGK BR10EIX Iridium beim Einsatz von Vergasern bis 24 mm.

Zylinder Polini Big Evo 84 ccm - Hinweise zum Einfahren:  

  • Den neuen Polini Zylinder etwa 250 Kilometer bei maximal Halbgas vernünftig einfahren, nachdem er korrekt montiert wurde.
  • Der Polini Zylinder muß warm gefahren werden, bevor Vollgas gegeben wird
  • Die Vergaserabstimmung darf nicht zu mager sein, da dies zu einer Überhitzung des Zylinders führt (helle Zündkerzenelektroden)
  • Der Polini Zylinder muß ausreichend mit geeignetem Motoröl, am besten ein Vollsynthetiköl, versorgt werden
  • Die Wärmeableitung (Luft- oder Wasserkühlung) muß korrekt funktionieren
  • Für Renneinsätze ist es üblich, ein speziell legiertes Motoröl zu fahren, das es ermöglicht, fast ohne Einfahrzeit den Zylinder zu belasten. Castrol Rennöl Art.-Nr. CA-A747.

Hinweise zum Polini Zylinder Big Evolution 84 ccm:

ACHTUNG: Der Polini Zylinder kann nur mit einer Kurbelwelle für 13mm Bolzen und 85mm Pleuel und 44mm Hub gefahren werden. Es empfiehlt sich der Einsatz der Polini Kurbelwelle Art.-Nr.: PO2100022 . Zylinderaufnahme des Motorblocks muß gespindelt werden, damit sich der Zylinder montieren läßt. Diese Leistung kann bei Scooter-ProSports unter der ART.-Nr. MINSPINZ bestellt werden. Bei der Montage des Zylinders ist auf die korrekte Einmessung der Quetschkante (Squish) von 0,8-1,0 mm zu achten. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf das Scooter-ProSports Video - Quetschkante einstellen. Anzugsmomente Zylinderkopfmuttern überkreuz: 1,25 Kpm = 12,5 nm.

Polini Zylinder Big Evo 84 ccm Abstimmung:

Es sollte unbedingt ein großer Vergaser montiert werden, um einen deutlichen Leistungszuwachs zu generieren, aber auch, um die innere Kühlung des Polini Zylinders durch eine angemessene Menge an einströmenden Frischgasen zu gewährleisten. Es empfiehlt sich, mindestens der Vergaser Polini CP 23 mm PO2012300, ein Arreche Rennvergasersatz 24 mm AR82412  oder Dellorto 28 mm Flachschieber DEL9357 zu montieren. Wer ans Limit gehen will, kann beim Polini Zylinder Big Evo auch einen Polini Flachschiebervergaser mit 34 mm Querschnitt PO2010171 einsetzen. Die Montage einer härteren Wandlerfeder von +70 Prozent verlagert das Drehmoment in den oberen Drehzahlbereich. Entsprechend sind die Variogewichte zu wählen. Die Beschleunigungsdrehzahl sollte konstant bleiben und etwa 1500-2000 U/min unter der Maximaldrehzahl liegen.


 

Originale Hersteller-Artikelnummer: POLINI 166.0112

Aktuelle Produktbewertungen
Leider sind noch keine Kommentare von anderen Besuchern geschrieben worden. Wollen Sie der Erste sein?

>> Schreiben Sie jetzt ...     
Durchschnittlicher Kundenbewertungswert bei  6.0000
Durchschnittliches Rating: 5.00
Anzahl Bewertungen: 1
Hier bewerten...


 
Ersatzteile und Zubehör ( 4 )
Polini Zylinderkopf Bigevo
Art.-Nr. PO2110317
mehr Details... mehr Details...

Lieferstatus:  Lieferzeit wird auf Wunsch bestellt*
Polini Zylinderkopf Bigevo
Polini Ersatzkolben für Bigevo Zylinder
Art.-Nr. PO2040935A
mehr Details... mehr Details...

Lieferstatus:  Lieferzeit auf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)*
Polini Ersatzkolben für Bigevo Zylinder
Polini Dichtungssatz für Bigevo Zylinder Minarelli Wasser
Art.-Nr. PO2090465
mehr Details... mehr Details...

Lieferstatus:  Lieferzeit auf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)*
Polini Dichtungssatz für Bigevo Zylinder Minarelli Wasser
Kolbenring Verchromt Polini für Bigevo Zylinder
Art.-Nr. PO2060355
mehr Details... mehr Details...

Lieferstatus:  Lieferzeit wird auf Wunsch bestellt*
noch leer...

  Lagerverfügbarkeit
auf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)*
Lieferzeit 3-5 Tage*
wird auf Wunsch bestellt*
z.Zt. nicht lieferbar
Aktuelle News
14.05.2016
- Viele Yasuni Scooter 4 Anlagen für Maxiscooter jetzt verfügbar! -
>>mehr Details

12.12.2015
- Verkleidungskits für Aerox und Nitro ab 2013 verfügbar! -
>>mehr Details

01.08.2014
- Lieferung am gleichen Tag dank DHL Kurier ab sofort möglich -
>>mehr Details

08.03.2014
- MTKT Verkleidungskit für Aerox und Nitro ab 2013 verfügbar! -
>>mehr Details

06.03.2014
Vespa Ersatzteile - Schaltrasten für Vespa PX 80 - 200 ccm
>>mehr Details

Bewertungen

Per App mobil bestellen

Werbung
Phone-Tuning24 Onlineshop