MT Helmets Integralhelm Thunder II Roadster - weiss-rot - Grösse XXXL


Art.-Nr.: MT056-329
Artikelzustand Neu
 
 
Preis:
66,13 €

Preis je 1 Stk
zzgl. Versand
inkl. MwSt. 16.00%
 
 
auf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)*
 

Sie erhalten 7 Order Prämien-Punkte beim Kauf dieses Artikels gutgeschrieben auf Ihrem Kundenkonto.
 
 
Dieser Artikel passt auf folgende Modelle : 
 

Produktinformationen: "MT Helmets Integralhelm Thunder II Roadster - weiss-rot - Grösse XXXL"

Die Roadster Ausführung des Thunder II Helms von MT in weiss-rot. Der spanische Helm Hersteller -MT Helmets- ist durch sein großes Helmsortiment zu einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältniss bekannt. Alle Helme werden mit Zulassung, Doppel D-Ring Schnellverschluss-System, Helmbeutel und klarem Anti-Kratz-Visier ausgeliefert. Ein dunkles Visier ist als Zubehör erhältlich. Gewicht: 1450g. Größe XXXL = Kopfumfang 64 cm.

Originale Hersteller-Artikelnummer: MT HELMETS MT056-329

Ersatzteile/Zubehör zu diesem Artikel ( 2 )
MT Helmets Visier Thunder II + III - Mugello - Blade dunkel getönt
MT Helmets Visier Thunder II + III - Blade - Mugello Laser
Aktuelle Produktbewertungen
Leider sind noch keine Kommentare von anderen Besuchern geschrieben worden.
>> Schreiben Sie jetzt ...     
Durchschnittlicher Kundenbewertungswert bei  ---
noch ohne Bewertung!
Hier bewerten...
 
Scooter 50ccm Scooter 100cc+ Schaltmoped Classic Mofas Helme/Topcase Reifen Drossel 25/80kmh Drossel 35 kW - 48 PS E-Bike / Pedelec Explosionsskizzen Pocketbike Quad/ATV
Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können, würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Social Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden? ( mehr dazu hier auf unserer Datenschutz Webseite)
Cookie-Entscheidung widerrufen