Motorgehäuse Malossi C-One - Piaggio lang AC/LC

Art.-Nr. MS5715844
 
Preis
inkl. MwSt. zzgl. Versand
 
449,98 EUR


Anz.





Lieferzeitauf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)* Lieferzeit auf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)*    

 

Produktinformationen: "Motorgehäuse Malossi C-One - Piaggio lang AC/LC"

Malossi Motor C-One. Malossi ist der erste Tuninghersteller, der ein komplett eigenes Motorgehäuse, das Malossi Motorgehäuse C-one, für lange Piaggio Motoren (Aprilia SR, Gilera Runner, NRG usw.) mit 12- oder 13-Zoll Bereifung entwickelt hat.

Malossi Motorgehäuse C-one - HighEnd: 

Der HighEnd Motorblock namens Malossi C-ONE, der 2013 auf der Eicma vorgestellt wurde, verfügt mehr deutlich größere Wandstärken, sodass eine erhebliche Vergrößerung der Überströmkanäle (Kanalströmung) möglich ist, ohne die Wandstärken zu stark zu schwächen. Das Gewicht des Malossi Motorgehäuse C-one liegt bei knapp über 5000 Gramm.

Malossi Motorgehäuse C-one - Vorbereitungen: 

Ein Spindeln z.B. für den MHR Team Zylinderfuß ist bei diesem Kurbelwellengehäuse nicht mehr erforderlich (Plug & Play). Desweiteren sind bereits Bohrlöcher für die externen Stehbolzen des kommenden Malossi MHR Team 2014 Zylinders vorgesehen. Die Einlassöffnung des Membranblocks wurde bereits für den mitgelieferten Malossi MHR VL18 Overrange-Membranblock angepasst. Die Öffnung des E-Startes wurde verschlossen. Die Passung der Ankerplattenfixierung wurde auf die Malossi Innenrotorzündungen angepasst. Die Malossi Innenrotorzündung kann ohne Adapterplatte montiert werden. Der Einsatz des Malossi Wandler Overrangekits und des Overrangekits La Furia Rossa ist ohne Modifikation oder Bearbeitung des Malossi Motorgehäuse C-one möglich.  

Malossi Motorgehäuse C-one - Verstärkung: 

Deutlich besser positioniert und mit entsprechend stärkerer Statik ist der Stoßdämpfer Anlenkpunkt ausgelegt. Ein Unterdruck Anschlußpunkt ist entsprechend im Malossi Motorgehäuse C-one gebohrt. 

Malossi Motorgehäuse C-one - Lieferumfang: 

Beim Malossi C-One Motorgehäuse hat man ebenfalls besonders auf eine Verstärkung der Gussstreben zur Aussteifung der gesamten Gehäusefestigkeit geachtet. Zum Lieferumfang gehören ebenfalls Kurbelwellenlager und Viton Simmerringe. Die Sitze der Lager sind so konzipiert, dass eine bessere Umspülung der Lager ermöglicht worden ist (Vorteil = bessere Schmierung und Kühlung der Lager). Der Malossi C-One Motorblock kann wahlweise mit Trommel- oder Scheibenbremse montiert werden.

Malossi Motorgehäuse C-one - Montage Kurbelwelle und Zylinder:

Die meisten, die dieses Motorgehäuse Malossi C-One  verwenden, sind natürlich geübt, wenn es darum geht, Kurbelwellen und Zylinder zu montieren. Es gibt jedoch auch eine ganze Reihe von Interessierten, die sich an solch ein Projekt heranwagen, ohne die notwendige Erfahrung zu besitzen, derartige Arbeiten durchzuführen. Denjenigen möchten wir Mut machen, sich an solch eine Aufgabe heranzuwagen. Voraussetzung ist, dass man sich mit den notwendigen Arbeitsschritten vertraut macht und auch über die erforderlichen Gerätschaften verfügt. Wir empfehlen, sich unser einschlägiges Scooter-ProSports Video - Kurbelwelle montieren - mehrfach anzusehen, damit sich die Vorgehensweise der Kurbelwellenmontag einprägt. Zusätzlich haben wir die einzelnen Arbeitsschritte unter - Anleitung Kurbelwelle einbauen, sowie ausbauen - nochmals einzeln aufgeführt, um zusätzlich eine Übersicht zu schaffen, die diese Arbeit erleichtert. Gleichfalls gibt es für die anschließende Arbeit der Zylindermontage ein Video im Anschluß an die jeweilige Beschreibung des Zylinders, auch dieses Video sollte man sich sooft ansehen, bis man die Arbeitsschritte auswendig beherrscht und auch dazu haben wir selbstverständlich eine Übersicht der aufeinanderfolgenden Arbeitsschritte erstellt, die sich unter dem Punkt - Zylinder einbauen oder wechseln - befindet. Wer die einzelnen Arbeitsschritte sogfältig, wie beschrieben ausführt, das richtige Werkzeug benutzt und für einen sauberen Arbeitsplatz sorgt, wird dieses Projekt erfolgreich beenden.

Malossi Motorgehäuse C-one - Hinweis: 

Achtung: Nur passend für wasser- und luftgekühlte lange Piaggio Motoren 12- oder 13-Zoll !!!

 

Originale Hersteller-Artikelnummer: MALOSSI 5715844

Aktuelle Produktbewertungen
Jan schrieb am 23.05.2014 - 09:35 Uhr
Klingt sehr spannend. Freue mich schon wenn der neue Malossi Team Zylinder mit externen Stehbolzen aufm Markt ist. Dann denke ich zeigt das Malossi C-One Motorgehäuse sein wahres Potenzial!
... alles lesen

>> Schreiben Sie jetzt ...     >> Bisherige Kommentare
Durchschnittlicher Kundenbewertungswert bei  5.5000
Durchschnittliches Rating: 5.00
Anzahl Bewertungen: 2
Hier bewerten...


noch leer...

  Lagerverfügbarkeit
auf Lager (Lieferzeit 1-2 Tage)*
Lieferzeit 3-5 Tage*
wird auf Wunsch bestellt*
z.Zt. nicht lieferbar
Aktuelle News
14.05.2016
- Viele Yasuni Scooter 4 Anlagen für Maxiscooter jetzt verfügbar! -
>>mehr Details

12.12.2015
- Verkleidungskits für Aerox und Nitro ab 2013 verfügbar! -
>>mehr Details

01.08.2014
- Lieferung am gleichen Tag dank DHL Kurier ab sofort möglich -
>>mehr Details

08.03.2014
- MTKT Verkleidungskit für Aerox und Nitro ab 2013 verfügbar! -
>>mehr Details

06.03.2014
Vespa Ersatzteile - Schaltrasten für Vespa PX 80 - 200 ccm
>>mehr Details

Bewertungen

Per App mobil bestellen

Werbung
Phone-Tuning24 Onlineshop